Sicherheitsinfo
  • Sicherheitspakete Fenster

Einbruchshemmung-Fenster

Einbruchhemmung 01

(Basissicherheit)

Sämtliche HAIDL Fenster sind bereits serienmäßig mit einer Basissicherheit ausgestattet. Alle Sicherheitsrelevanten Teile sind aus hartem Stahl gefertigt. Alle Fenster enthalten serienmäßig einen Pilzzapfen und mindestens ein entsprechendes Sicherheitsschließstück. Dieser Mindestschutz trägt bereits dazu bei, den Gelegenheitstäter abzuhalten.

Einbruchshemmung-Fenster

Einbruchhemmung 2

(Widerstandsklasse RC 1N)

Bei Fensterelementen befinden sich Pilzzapfenverriegelungen und Sicherheitsschließstücke in allen vier Eckbereichen. Zudem ist das Fenster mit einem abschließbaren Fenstergriff und einem Anbohrschutz ausgestattet. Besondere Anforderungen an die Verglasung bestehen nicht.

Einbruchshemmung-Fenster

Einbruchhemmung 3

(Widerstandsklasse RC 2N / RC 2)

Fensterelemente der Widerstandsklasse RC 2N haben umlaufend ausschließlich Pilzzapfenverriegelungen in Kombination mit den zugehörigen Sicherheitsschließstücken. Zusätzlichen Schutz gegen Einbruchsversuche bietet ein abschließbarer Fenster-griff und ein Anbohrschutz. Die Widerstandsklasse RC 2N hat keine besonderen Anforderungen an die Verglasung. Durch den Einsatz einer P4A – Verglasung (spezielle Sicherheitsverglasung) wird die Sicherheitsstufe RC 2 erreicht (identisch mit früherer Widerstandsklasse WK 2).